Havelland Kliniken GmbH

Bezeichnung

Operationstechnischer Assistent / OTA (m/w/d) für den OP-Bereich der Klinik Rathenow, im grünen Westen von Berlin

Abteilung/Klinik

OP und Anästhesie

Starttermin

nächstmöglich

Beschreibung

Operationstechnischer Assistent / OTA (m/w/d)
für den OP-Bereich der Klinik Rathenow

Ihr Einsatzort bei uns:
Die Havelland Kliniken GmbH mit den Standorten Nauen und Rathenow im Westen Berlins ist die größte von sieben Gesellschaften in der Havelland Kliniken Unternehmensgruppe, mit 2.000 Mitarbeitern größter Arbeitgeber der Region.
Der Operationsdienst unserer Klinik Rathenow bedient die Patienten unserer Fachkliniken für Innere Medizin, Chirurgie, Traumatologie, Notfallmedizin, Geriatrie, Kinder- und Jugendmedizin und Gynäkologie.

Ihre Aufgaben im OP:
- Vorbereitungs- Überwachungs- und Nachsorgemaßnahmen bei operativen Eingriffen unter Beachtung der entsprechenden Standards
- Fach- und sachkundiges, situationsgerechtes Instrumentieren
- Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufes in Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
- Zeitnahe und vollständige Dokumentation
- Bestellung und sachgerechte Lagerung von Verbrauchsmaterialien
- Bedienung und Aufbereitung von medizinischen Geräten
- Anwendung und Überwachung bestehender Hygienevorschriften

Wir bieten Ihnen:
- interessante Tätigkeit im Bereitschaftsdienstsystem
- Kolleginnen und Kollegen, die sich auf Sie freuen
- einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit oder Teilzeit
- betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
- ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- unternehmenseigene Parkplätze und Personalrestaurants
- Ferienangebote für Kinder und Mitarbeiterveranstaltungen

Wir wünschen uns von Ihnen:
- eine abgeschlossene Ausbildung als Operationstechnischer Assistent
- die Bereitschaft zur Teilnahme an fachspezifischen Fort- und Weiterbildungen
- sehr verantwortungsvolle Arbeitsweise
- schnelle Auffassungsgabe, Fähigkeit zu flexiblem Handeln, physische Belastbarkeit

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Frau Ines Soós, stellvertretende Krankenpflegedirektorin, unter Tel.: 03385 / 5553304 oder 01512/ 0918420.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie diese unter Angabe der Vakanznr. HKG-OP-Rathenow-117a-HP an:

bewerbungen@havelland-kliniken.de

Havelland Kliniken GmbH
Fachbereich Personalmanagement
Ketziner Straße 19, 14641 Nauen

Download

Unterlagen als Download

[zurück]