Havelland Kliniken GmbH

Bezeichnung

Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter (w/m/d)
in der Havelland Kliniken GmbH, für den Sozialdienst in Nachfolge,
unbefristet, in Teilzeit 20 Std/Wo

Abteilung/Klinik

Havelland Kliniken GmbH

Starttermin

nächstmöglich

Beschreibung

Wir suchen:

Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter (w/m/d)
in der Havelland Kliniken GmbH, für den Sozialdienst in Nachfolge,
unbefristet, in Teilzeit 20 Std/Wo

Die Havelland Kliniken GmbH ist die größte von sieben Gesellschaften im Verbund der Havelland Kliniken Unternehmensgruppe mit Gesundheits- und Sozialeinrichtungen im gesamten Landkreis. Die HKG ist der Regelversorger des Landkreises. Die HKU ist mit 2.100 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region.

Wir suchen Sie mit der Fähigkeit, die ärztliche und pflegerische Versorgung im Krankenhaus auf dem Berufsfeld der Sozialarbeit zu ergänzen. Zu den Aufgaben des Sozialdienstes im Krankenhaus gehört es insbesondere, Patienten und Bezugspersonen in sozialen Fragen zu beraten und ihnen fachliche Hilfen zu geben.

Ihre Aufgaben sind vielschichtig:

Teilnahme an den Behandlungskonferenzen und Kurvenvisiten, Beratung von Patienten und Angehörigen, Soziale Aufnahme der Patienten, Dokumentation in SAP, Beantragen von Pflegegraden, Rehabilitation, Erwerbsminderung, Eingliederungshilfe, Prozesskostenhilfe, Anträge auf Haushaltshilfe, Familienhilfe und Kinderbetreuung, GdB, Mitarbeiten im Entlassungsmanagement, ggf. Essen auf Rädern organisieren, KZP organisieren, Zuzahlungsbefreiungen beantragen, ggf. Vermittlung von Hauskrankenpflege, Betreutes Wohnen organisieren, Wohnraumvermittlung, Vermittlung von Selbsthilfegruppen wie Suchtberatung , Schuldnerberatung, Kontakte zu Netzwerken wie Netzwerk Frühe Hilfen Kinderschutz, u.v.m.

Wir wünschen uns ein abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/in (Diplom, B.A. oder Master) und idealerweise eine/n Mitarbeiter/in, die/der in den o.g. Bereichen - vorzugsweise schon im Krankenhaus-Sozialdienst - tätig war oder ist.

In dieser Tätigkeit arbeiten Sie in hohem Maße eigenständig und verantwortungsbewusst. Die Fähigkeit zur Eigenmotivation ist ebenso Grundvoraussetzung wie ein freundliches, sicheres Auftreten verbunden mit einem zeitgemäßen Kommunikations- und Konfliktverhalten. Zur Ausübung dieser Aufgaben benötigen Sie ein gutes handlungsfeldübergreifendes Organisationsverständnis.

Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit nächstmöglichem Eintritt in Teilzeit von 20 Std, eine leistungsgerechte Vergütung laut Entgelttabellen der Havelland Kliniken GmbH, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiter werben Mitarbeiter, betriebliches prämiertes Vorschlagssystem, unternehmenseigene Parkplätze und Personalrestaurants, Ferienangebote für Kinder, Fitnessangebote für Mitarbeiter u.v.m.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Unsere Vakanznummer ist HKG-Sozialdienst-2020

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail: Bewerbungen@havelland-kliniken.de

Havelland Kliniken GmbH - Fachbereich Personalmanagement
Ketziner Straße 19 · 14641 Nauen

Download

Unterlagen als Download

[zurück]