Havelland Kliniken GmbH

Bezeichnung

Medizincontrolling Klinik Nauen und Rathenow:
Reklamationsmanagement sucht Sachbearbeiter (w/m/d)
in Teilzeit mit 35 Stunden / Woche
befristet als Elternzeitvertretung, ab 01.01.2021

Abteilung/Klinik

Medizincontrolling

Starttermin

01.01.2021

Beschreibung

Die Havelland Kliniken GmbH…
ist der Regelversorger des Havellandes. Die HKG ist die größte von sieben Gesellschaften im Verbund der Havelland Kliniken Unternehmensgruppe mit Kliniken, Seniorenpflegezentren, MVZs und niedergelassenen Arztpraxen, Rettungsdienst, unserer modernen Pflegefachschule und einer Logistikgesellschaft. Die HKU ist mit 2.100 Mitarbeitern größter Arbeitgeber der Region.

Wir bieten Ihnen ...
…ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet im Medizincontrolling sowie umfangreiche Möglichkeiten der Weiterbildung und Qualifizierung. Sie erhalten einen Arbeitsvertrag in Anlehnung an den TVöD mit gleitender Arbeitszeit ohne Nacht- und Bereitschaftsdienste, sowie eine leistungsgerechte Vergütung nach den Entgelttabellen der Havelland Kliniken GmbH.

Ihre Aufgaben in unserem Team:
Sie unterstützen unser Medizincontrolling und die Patientenabrechnung bei der Bearbeitung der MD-Reklamationen. Als Verbindungsstelle zwischen medizinischem und betriebswirtschaftlichem Bereich haben Sie folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

- Überprüfung der medizinischen Dokumentation (Durchsicht der Epikrisen, OP-Berichte etc. und Abgleich mit den verschlüsselten Daten)
- Mitarbeit bei MD-Bearbeitung (Eingang, Durchsicht, Bearbeitung, Verfassen von Widersprüchen)
- Pflege des Reklamationserfassungstools in Zusammenarbeit mit der Patientenabrechnung
- Auswertungen mit Hilfe des Tools – Rückkopplung Medizincontrolling / Kliniken
- Schulung des medizinischen Personals zur MD-sicheren Dokumentation (insbesondere neues Personal im Pflegedienst)
- Wenn Sie die entsprechende Ausbildung und Vorerfahrung mitbringen, übernehmen Sie die Gruppierung und Kodierung der stationär behandelten Fälle auf Grundlage der DRG´s unter Anleitung des Medizincontrollings.

Wir wünschen uns von Ihnen:
Sie bringen gute medizinische Kenntnisse mit, z.B. durch eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung im medizinischem Bereich. Sie haben Kenntnisse des DRG-Systems und des PEPP-Systems sowie Verständnis für die Abläufe eines Krankenhauses. Der Umgang mit PC und MS Office ist für Sie selbstverständlich, idealerweise haben Sie eine Kodierausbildung. Sie arbeiten gerne im Team, sind einsatzbereit und wissen sich auch durchzusetzen und dafür die richtige Kommunikationsform zu wählen.

Haben Sie Rückfragen?
Herr Ronny Grahl, unser Sachgebietsleiter Medizincontrolling, beantwortet Ihnen unter Tel. 03321/ 42-1066 gerne Ihre inhaltlichen Fragen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie diese unter Angabe der Vakanznummer HKG-SB-Reklamationsmgt-210 zeitnahe und als EINE pdf-Datei an:

Bewerbungen@havelland-kliniken.de
oder an:
Havelland Kliniken Unternehmensgruppe
Fachbereich Personalmanagement
Ketziner Straße 19 · 14641 Nauen

Download

Unterlagen als Download

[zurück]