Kerstin Stein-Maasch

Agentur für Bürgerschaftliches Engagement
Havelland

Kerstin Stein-Maasch
Leiterin

Tel:         03385  570 149
Fax:        03385  570 188
Email:    info@ehrenamt-im-havelland.de


Agentur für Bürgerschaftliches Engagement Havelland (Hauptsitz Rathenow)   
Forststraße 39   •  14712 Rathenow


Agentur für Bürgerschaftliches Engagement Havelland

Agentur für Bürgerschaftliches Engagement Havelland

Agentur für Bürgerschaftliches Engagement
Havelland

 

Flyer [download als PDF]

Broschüre Ehrenamt [download als PDF]

zur Internetseite [www.ehrenamt-im-havelland.de]

 

Qualitätssiegel für Freiwilligenagenturen

zur Internetseite [www.bagfa.de]

 

Urkunde für Qualitätssiegel für Freiwilligenagenturen

Qualitätssiegel für Freiwilligenagenturen

zum Vergrößern anklicken

Die Agentur für bürgerschaftliches Engagement Havelland sensibilisiert, gewinnt Menschen aller Altersgruppen für bürgerschaftliches Engagement. Diese werden beraten, begleitet, unterstützt und passgenau qualifiziert.

Die durch den demografischen Wandel im Landkreis Havelland sichtbar werdenden Handlungsfelder werden durch bürgerschaftliches Engagement unterstützt. Die Themen und die daraus resultierenden Aufgaben werden seit 2010 im Masterplan der Agentur für bürgerschaftliches Engagement Havelland erfasst und kontinuierlich fortgeschrieben.

Eigene Projekte, die sich besonders durch kontinuierliches Engagement, Nachhaltigkeit und durch enge Kooperation mit lokalen und regionalen Netzwerkpartnern auszeichnen, werden vom der Agentur für bürgerschaftliches Engagement Havelland entwickelt und durchgeführt. Freiwillige werden dabei unterstützt, eigene Projektideen in ihren Regionen zu verwirklichen.

Eine Vielzahl Bürgerinnen und Bürger engagiert sich ehrenamtlich in Projekten, um anderen Menschen zu helfen. Dabei richtet sich die Hilfe nicht nur an die ältere Generation, sondern an alle Altersgruppen.

Beispiele sind u.a. :
-Ehrenamtliche Besuchsdienste in Seniorenwohnstätten
-Ehrenamtliche Alltagsbegleiter/innen im häuslichen Bereich
-Ehrenamtliche Lernpaten an Förderschulen
-Ehrenamtliche Bewerbungstrainer für Jugendliche
-Ehrenamtliche Schuldnerbegleiter
Jeder kann mitmachen!

Viele freiwillige Unterstützer für laufende Projekte sind herzlich willkommen, aber auch neue Ideen für helfende Aktionen und Projekte unterstützen wir gern.

 

Beratungszeiten

Hauptsitz Rathenow
Ort:   Forststraße 39
Telefon:   03385  570-149, -128
Zeit:   Mo. - Do.:  09:00 - 16:00 Uhr
Fr.:              09:00 - 13:00 Uhr

 

Regionalstelle Falkensee
Ort:   Dallgower Str. 9
Telefon:   03322  127635
Zeit:   Di. + Do.:  09:30 - 12:00 Uhr  und
                   13:00 - 16:00 Uhr

 

Regionalstelle Nauen
Ort:   Ketziner Str. 1
Telefon:   03322  7487256
Zeit:   Do.:  09:00 - 12:00 Uhr
   ab  13:00 - 16:00 Uhr  nach Vereinbarung

 

Kontaktstelle Wustermark OT Elstal
Ort:   Ernst-Walter-Weg 6
Telefon:   033234  60234
Zeit:   1. Di. im Monat:  18:00 - 20:00 Uhr

 

Kontaktstelle Wustermark OT Priort
Ort:   Ernst-Walter-Weg 6
Telefon:   033234  23818
Zeit:   1. Mo. im Monat:  17:00 - 18:00 Uhr

 

Eine Beratung außerhalb der angegebenen Zeiten ist nach Vereinbarung möglich.

Leistungsprofil

Menschen aller Altersgruppen für bürgerschaftliches Engagement sensibilisieren

- gewinnen
- qualifizieren
- beraten
- begleiten
- unterstützen
- in Handlungsfelder einsetzen

Passgenaue Qualifizierungen für bürgerschaftliches Engagement

- erkennen
- organisieren
- anbieten
- evaluieren
- zertifizieren

Projektideen

- entwickeln
- unterstützen
- begleiten
- evaluieren

Die zu erreichenden Zielgruppen sind:

- Familien
- Kinder und Jugendliche
- junge Erwachsene
- Senioren

in den Engagementbereichen:
- Soziales
- Bildung / Kunst / Kultur
- Politik / Interessenvertretungen
- Gesundheit / Sport / Bewegung
- weitere Bereiche

Träger

der Agentur für Bürgerschaftliches Engagement Havelland ist die Wohn- und Pflegezentrum Havelland GmbH, eine Gesellschaft der Havelland Kliniken Unternehmensgruppe.

Weitere Förderer und Unterstützer

sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, das Land Brandenburg und der Landkreis Havelland.

Mit dem "Netzwerk für bürgerschaftliches Engagement im Havelland"
wurde die Agentur Preisträger "Ausgewählter Ort 2011"

21. September 2011 - Preisverleihung

Preisverleihung 2011

Die Agentur für Bürgerschaftliches Engagement Havelland ist ein lebhaftes und erfolgreiches Netzwerk, das dem Wohn- und Pflegezentrum Havelland ange­gliedert ist.

Hervorgegangen ist es aus dem 2001 gegründeten als Seniorenbüro Havelland, welches engagierten Seniorinnen und Senioren der Region ehrenamtliche Tätigkeiten vermittelte. Mittlerweile sind Akteure und Projekte generationsübergreifend ausgerichtet.
Die Einrichtung gewinnt, qualifiziert und unterstützt ehrenamtlich interessierte Menschen aller Generationen bei Initiativen und Freiwilligenvorhaben. Bürger und Bürgerinnen aller Altersklassen haben so die Chance, mit ihren Vorhaben das Gemeinwesen vor Ort selbst mit zu gestalten.
Die Einrichtung verfolgt außerdem das Ziel, Kooperations- und Netzwerkstrukturen mit Vereinen und Initiativen im Landkreis Havelland aufzubauen. Für seine Projekte wurde die Agentur bereits mehrfach gefördert und ausgezeichnet.

 

Die Besonderheiten der Agentur für Bürgerschaftliches Engagement Havelland im Unterschied zu anderen Freiwilligenagenturen liegen in folgenden Merkmalen begründet:

 

- Es wirkt als schützendes Dach und gibt dabei sachliche und finanzielle Unterstützung durch den Träger, hier die Wohn- und Pflegezentrum Havelland GmbH, eine Gesellschaft der Havelland Kliniken Unternehmensgruppe.

- Qualifizierung von ehrenamtlichen Projektleitern / Multiplikatoren und deren kontinuierliche Betreuung (Coaching, Erfahrungsaustausch, Weiterbildung)

- ausgeprägte Netzwerke zu Vereinen, Kreisverwaltung, kreisansässigen großen sozialen Institutionen sowie zur Fachverwaltung des Landes

- Standorte in Orientierung an Strukturen der Landkreisverwaltung: Stammsitz in Rathenow, Regionalstellen in Nauen und Falkensee.

Ausgezeichnete Agentur

Deutschland, Land der Ideen, ausgewählter Ort 2011

Deutschland, Land der Ideen, ausgewählter Ort 2011

Für seine Bemühungen um das bürgerschaftliche Engagement im Landkreis hat die Agentur für Bürgerschaftliches Engagement Havelland, das in Falkensee und Rathenow ansässig ist, eine Auszeichnung im Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" erhalten. Leiterin Ingeborg Höhnemann nahm in Potsdam die Urkunde von Bildungsministerin Martina Münch entgegen. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Christian Wulff.

zur Internetseite [www.land-der-ideen.de]