Sabine Kepalies

Beschaffungs- und Vergabemanagement

Sabine Kepalies
Geschäftsbereichsleiterin Beschaffungs- und Vergabemanagement

Tel:         03321  42-1746
Fax:        03321  42-1709
Email:    sabine.kepalies@gsg-havelland.de


Gesundheitsservicegesellschaft Havelland mbH  •  Ketziner Straße 19  •  14641 Nauen


Leistungsprofil

Lagerverwaltung

Im Ost- und Westhavelland wird jeweils ein Materiallager bewirtschaftet. Aus diesen Materiallagern erfolgt die Versorgung der Kliniken, Praxen und Standorte des Wohn- und Pflegezentrums Havelland mit medizinischen Sachbedarf und Verwaltungsbedarf.
In Koordination mit den verantwortlichen Anwendern werden Standardartikelkataloge erarbeitet und fortgeschrieben.

Lagerverwaltung

Modulversorgung

Materialbestellungen erfolgen elektronisch gestützt bzw. mit Barcodescannern.
Auf dieser Basis wird die Versorgung von Stationen, Praxen, Funktionsbereichen, Wohnbereichen und Verwaltung mit den Artikeln des täglichen Bedarfs sichergestellt. Für die Kliniken ist dabei im Sinne eines Fullservice die Bestückung der Schränke inbegriffen.

Einkauf / Beschaffung

Durch die Bündelung der Beschaffungsvorgänge innerhalb der Unternehmensgruppe wurde die Voraussetzung zur Generierung von Einsparungen bei den Einkaufspreisen geschaffen. Wichtige Rahmenbedingung ist dabei die rechtlich abgesicherte Durchführung von Ausschreibungsverfahren und die Überwachung der Vergabeverfahren im Sinne der Korruptionsprävention.
Im Geschäftsbereich Beschaffungs- und Vergabemanagement erfolgt die Vorbereitung von Investitionsplänen als Entscheidungsgrundlage für die Einzelgesellschaften der Havelland Kliniken Unternehmensgruppe. Dazu werden im festgelegten Turnus Investitionsanträge ausgewertet und mit Einkaufspreisen bewertet.
Vor der Einholung von Angeboten und Durchführung von Ausschreibungsverfahren erfolgt die Abstimmung der Anforderungen an die zu beschaffenden Güter mit den Nutzern.