Medizinisches Dienstleistungszentrum Havelland GmbH

Bezeichnung

MTLA Medizinisch-technische Laborassistenten (w/m/d)
Klinik Rathenow

Abteilung/Klinik

Medizinisches Dienstleistungszentrum Havelland GmbH

Starttermin

nächstmöglich

Beschreibung

WIR SUCHEN in der Medizinisches Dienstleistungszentrum Havelland GmbH für unser Labor in der Klinik Rathenow

MTLA Medizinisch-technische Laborassistenten (w/m/d)

Ihr Einsatzort bei uns:

Das Havelland befindet sich westlich vor den Toren Berlins und ist geprägt durch den Lauf der Havel, Landschaftsschutzgebiete und eine hohe Lebensqualität.

Der Arbeitsplatz - Unser Labor für die Havelland Kliniken:
Laborbefunde liefern die Grundlage für die meisten medizinischen Diagnosen.

Unser Team langjährig erfahrener medizinisch-technischer Laborassistenten ermittelt diese Befunde rund um die Uhr. Unser Standard ist schnelle, präzise Analytik dank moderner Laborgeräte und leistungsfähiger EDV.

Unser Leistungsspektrum umfasst:

Immunologie
Blutgas- und Urindiagnostik
Hämatologie
Blutgruppenserologie mit Blutkonservendepot
Medikamentenscreening
Toxikologie
Hämostaseologie

Ihre Aufgaben…

… erstrecken sich von der Erfassung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Laborproben im Bereich der Hämatologie, klinischen Chemie, Immunologie und Hämostase bis hin zur Immunhämatologie. Unsere Labormitarbeiter nehmen am 3-Schicht-System teil.

Sie besitzen ...

… eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. staatliche Anerkennung als MTLA, Erfahrung im Umgang mit EDV-Standardprogrammen, EDV-Technik und die Bereitschaft zum Umgang mit LIMS-Systemen bzw. automatisierten Arbeitstechniken. Sie arbeiten gerne im Team, sind fortbildungswillig und flexibel und haben ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative. Auch gute Umgangsformen und ein angenehmes Auftreten zeichnen Sie aus.

Wir bieten Ihnen ...

- eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit oder Teilzeit (20 - 35 Std. nach Absprache)
- eine leistungsgerechte Vergütung
- ein ausgewogenes, familienorientiertes Dienstplansystem
- geförderte Weiterbildungsmöglichkeiten in der konzerneigenen Pflegeschule
- unsere monatliche Mitarbeiterzeitung "Buschfunk"
- ein individuelles Einarbeitungskonzept
- kostenlose Vorsorgemaßnahmen (z.B. die jährliche Grippeschutzimpfung)
- Beratung durch den betriebsärztlichen Dienst
- Prämienzahlungen für "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"
- ein kleines, motiviertes Team mit flachen Hierarchien
- einen Arbeitsplatz beim größten Arbeitgeber des Havellandes


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie diese unter Angabe der Vakanznummer MDZ-MTLA-30-neu an

bewerbungen@havelland-kliniken.de

oder an:

Havelland Kliniken Unternehmensgruppe
Für die Medizinisches Dienstleistungszentrum Havelland GmbH

Fachbereich Personalmanagement,
Ketziner Straße 19 · 14641 Nauen


Download

[zurück]