Havelland Kliniken GmbH

Bezeichnung

Mitarbeiter Controlling / Reporting (w/m/d)
zum 01.04.2020 in Vollzeit (40 Std/Wo)
für das Konzerncontrolling
im Fachbereich Finanzmanagement

Abteilung/Klinik

Fachbereich Finanzmanagement

Starttermin

01.04.2020

Beschreibung

Wir suchen:

Mitarbeiter Controlling / Reporting (w/m/d)
zum 01.04.2020 in Vollzeit (40 Std/Wo)
für das Konzerncontrolling
im Fachbereich Finanzmanagement


Die Havelland Kliniken GmbH
ist der Regelversorger des Havellandes. Die HKG ist die größte von sieben Gesellschaften im Verbund der Havelland Kliniken Unternehmensgruppe mit Kliniken, Seniorenpflegezentren, MVZs und niedergelassenen Arztpraxen, Rettungsdienst, unserer Pflegefachschule und einer Logistikgesellschaft. Die HKU ist mit 2.100 Mitarbeitern größter Arbeitgeber der Region.

Das Havelland
bietet durch die attraktive Verbindung aus Metropolennähe und hohem Freizeitwert ungewöhnlich hohe Lebensqualität.

Ihre Aufgaben
umfassen die Betreuung und Weiterentwicklung des internen Berichtswesens für die Gesellschaften des Konzerns, die Umsetzung technischer Entwicklungsaufträge in CP und SAP, Pflege und Betreuung von SAP CO, die Analyse und Aufbereitung der Monatsabschlussdaten, die Mitarbeit bei der Erstellung und Überwachung von Wirtschaftsplänen und Budgets, die Überwachung von konzerninternen Verrechnungen sowie die direkte Betreuung der Gesellschaften im Konzern. Ebenfalls gehören die Beratung und Unterstützung von Geschäftsleitungen, sowie Optimierungen betriebswirtschaftlicher Prozesse, Analysen zur Wirtschaftlichkeitsberechnung, Vergleichsanalysen zu Marktpreisen und Benchmarkanalysen sowie Ad-hoc Analysen dazu.

Wir bieten Ihnen
die Mitarbeit in der Havelland Kliniken GmbH, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD nach der Entgelttabelle der Havelland Kliniken GmbH mit 30 Tagen Urlaub, eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge, gleitende Arbeitszeit mit Zeiterfassung, gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Regionalbahn, Parkplätze, Personalrestaurant, Fitnessangebot und ein Arbeitsklima mit enger Teamarbeit, Meetingkultur und flachen Hierarchien.

Sie bringen mit
ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschafts-ingenieurwesens oder einen vergleichbaren Abschluss (mind. Bachelor, bei einschlägiger Berufserfahrung und entsprechender Eignung auch abgeschlossene Berufsausbildung, wie bspw. Informatikkaufmann, Fachinformatiker oder vergleichbar).

Von Vorteil sind
Erfahrungen mit SAP-FI, SAP-CO und dem Corporate Planner (CP), Erfahrungen im Controlling des Gesundheitswesens und sehr gute MS Office Kenntnisse.

Wir freuen uns auf
Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität, die wichtige eigenverantwortliche, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise, brauchen aber auch speziell die ausgeprägte Zuverlässigkeit und hohe Analysefähigkeit, die diese Arbeit erfordert.

Gerne geben wir
Bachelor- oder Masterabsolventen ohne einschlägige Berufserfahrung die Chance ihr theoretisches Wissen in der Praxis unter Beweis zu stellen bzw. Bewerbern mit abgeschlossener Berufsausbildung und einschlägiger Berufserfahrung die Chance sich fachlich weiter zu entwickeln.

Sie haben Fragen?
Auskunft zu inhaltlichen Fragen erteilt der Sachgebietsleiter Controlling Herr Fleischer gerne telefonisch unter 03321 / 42 - 1061.


Und – sind Sie der/die Richtige?

Bei Interesse bewerben Sie sich gerne per Email mit pdf-Anhang auf die Vakanz HKG-Controlling-149 unter


Bewerbungen@havelland-kliniken.de



Havelland Kliniken GmbH
Fachbereich Personalmanagement
Ketziner Straße 19, 14641 Nauen

Download

Unterlagen als Download

[zurück]