Gesundheitsservicegesellschaft Havelland mbH

Bezeichnung

Ausbildung zum Koch / Köchin (w/m/d) Start 01.09.2021
oder Übernahme aus laufender Kochausbildung

Abteilung/Klinik

Küchen Nauen oder Rathenow

Starttermin

01.09.2021

Beschreibung

Kochausbildung 2021

Wir bieten Ihnen diese zukunftssichere Ausbildung an in der Havelland Kliniken Unternehmensgruppe über die Gesundheitsservicegesellschaft Havelland mbH (kurz GSG) an den Standorten Rathenow und Nauen in einem Umfeld modernster Küchentechnik.

Parallel dazu bieten wir Kochazubis in laufender Ausbildung in Lockdown betroffenen Betrieben die Weiterführung der Ausbildung an.

Das Arbeitsgebiet ist klar umrissen:

Köche/Köchinnen (w/m/d) stellen Speisen her, planen Menüfolgen und präsentieren Produkte.


Sie entwickeln berufliche Fähigkeiten, um die Sie andere beneiden werden!

Sie lernen die delikate Zubereitung von Fisch- und Fleischgerichten ebenso wie die Besonderheiten der veganen Küche, stellen leckere Suppen und Soßen her.
Sie verarbeiten perfekt pflanzliche Nahrungsmittel und können sehenswerte Sättigungsbeilagen zubereiten, stellen Vorspeisen, Süßspeisen, Eier- und Milch-speisen her und kennen die Tricks für geniale kalte und warme Platten.
Mit hohem Verantwortungsbewusstsein setzen Sie Kostformen für spezielle Krankheitsbilder ebenso um wie Wunschkost, Diätkost, Essen bei Diabetes oder nach einer Operation.
Natürlich beherrschen Sie dann die Raffinessen für À-la-carte-Gerichte, Menüs, Catering, Veranstaltungen und Feste, auch unter ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten (Kalkulation).


Das sind die Ausbildungsschwerpunkte (IHK):

-Berufsbildung, Rechte und Pflichten
-Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
-Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
-Umweltschutz und Ökologie
-Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf
-Einsetzen von Geräten, Maschinen und Gebrauchsgütern, Arbeitsplanung
-Hygiene und Hygienevorschriften
-Küchenbereich, Servicebereich
-Büroorganisation und -kommunikation
-Warenwirtschaft und Kalkulation
-Werbung und Verkaufsförderung
-Anwenden arbeits- und küchentechnischer Verfahren
-Zubereiten von pflanzlichen Nahrungsmitteln
-Herstellen von Suppen und Soßen
-Zubereiten von Fisch und anderen Meerestieren
-Verarbeiten von Fleisch und Innereien
-Verarbeiten von Wild und Geflügel
-Herstellen von Vorspeisen und Anrichten von kalten Platten
-Zubereiten von Molkereiprodukten und Eiern
-Herstellen und Verarbeiten von Teigen und Massen
-Herstellen von Süßspeisen

Ausbildungsvoraussetzungen:

Gefragt sind Ihre besonderen Fähigkeiten: Ausgezeichneter Geschmacks- und Geruchssinn, Kreativität, Umsicht, Teamgeist, gute Konstitution und Belastbarkeit, Spaß rund ums Thema Kochen und Dienstleistungsmentalität.

-Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (ärztliches Zeugnis)
-Vollendung des 16. Lebensjahres
-Mittlerer Schulabschluss (MSA),
-Erweiterte Berufsbildungsreife (EBBR),
-Berufsbildungsreife (BBR)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: 1. September

Theoretische Ausbildung in der Berufsschule in Potsdam oder Brandenburg

Praktische Ausbildung in den Küchen der Kliniken Nauen und Rathenow und/oder in den Seniorenpflegezentren.

Und? Lust mit uns für das leibliche Wohl der Mitarbeiter, Gäste, Patienten und Bewohner in der Havelland Kliniken Unternehmensgruppe zu sorgen?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

Fassen Sie ein Bewerbungsschreiben mit Kontaktdaten, einen Lebenslauf (gerne mit Foto), Praktikumszeugnisse, ggf. Arbeitszeugnisse und das aktuellste Schulzeugnis/ Schulabgangszeugnis in einer pdf-Datei zusammen und senden Sie diese Datei per E-Mail an:

BEWERBUNGEN@HAVELLAND-KLINIKEN.DE

Oder senden Sie uns die Unterlagen postalisch an:

Havelland Kliniken GmbH
Personalmanagement
Ketziner Straße 19
14641 Nauen

Download

Unterlagen als Download

[zurück]