Havelland Kliniken GmbH

Bezeichnung

Assistent:in
in Teilzeit (20 Std. wöchentlich), befristet, zum 01.02.2023,
vorwiegend für den Standort Nauen

Abteilung/Klinik

Havelländisches Netzwerk Gesunde Kinder

Starttermin

in Absprache

Beschreibung

Wir suchen Sie als
Assistent:in in Teilzeit (20 Std. wöchentlich), zum 01.02.2023, vorwiegend für den Standort Nauen

Wir bieten 2 Arbeitsplätze, zunächst auf ein Jahr befristet
(mit der Option zur Verlängerung)

Ihre Aufgaben…

- Unterstützung der Koordinatorin des Netzwerkes
- administrative Aufgaben wie z. B. Büroorganisation, Pflege der Datenbanken, Homepage und Social Media, Schriftverkehr, Ablage
- Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen z. B. Eltern-Kind-Kurse und –Treffen und Qualifizierungen von Ehrenamtlichen
- Durchführung von PR-Maßnahmen, z. B. zur Spendenakquise
- Gewinnung, Beratung und Begleitung von Familien und Ehrenamtlichen für das
Netzwerk Gesunde Kinder Havelland

Von Ihnen wünschen wir uns …

- eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Büroadministration, Gesundheit oder Soziales
- gute IT-Kenntnisse und die Beherrschung der üblichen PC-Programme
- sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- eigenständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
- Teamfähigkeit und Flexibilität
- freundliches, sicheres Auftreten
- wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich der Frühen Hilfen, Entwicklung von Babys und Kleinkindern und Stärkung von Familien
- Führerschein und eigener PKW

Und – sind Sie der/die Richtige? Dann freuen wir uns darauf, Ihre Bewerbung zu lesen.

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne die Koordinatorin des Netzwerkes, Frau Andrea Thiele,
unter Tel.: 0175 – 295 45 73 oder andrea.thiele@havelland-kliniken.de
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an

Bewerbungen@havelland-kliniken.de

Havelland Kliniken Unternehmensgruppe
Personalmanagement
Ketziner Straße 19, 14641 Nauen

Download

Unterlagen als Download

[zurück]