Lob und Tadel


Wir möchten gern erfahren, wie zufrieden unsere Nutzer mit unseren Einrichtungen und unseren Leistungen sind. Natürlich ist uns klar, dass es immer Möglichkeiten gibt, um besser zu werden. Aber um zielgerichtet ansetzen zu können, ist es hilfreich, eine unmittelbare Rückmeldung von unseren Patienten, aber auch Angehörigen, Besuchern oder Betreuern zu bekommen.

Anders ausgedrückt: Wenn Sie uns direkt und möglichst konkret wissen lassen, was Ihnen wo nicht gefallen hat, können wir gezielt darauf reagieren. Wir können z. B. mit beteiligten Mitarbeitern Rücksprache nehmen, wir können angezeigte Schäden überprüfen oder missverständliche Informationen korrigieren. Und wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten zukommen lassen, können wir Ihnen berichten, was wir unternommen haben. Oder Sie einladen, um Sachverhalte in einem persönlichen Gespräch zu klären.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn Sie positive Erfahrungen bei uns gemacht haben. Diese „Belobigungen“ leiten wir an die betreffenden Bereiche bzw. Mitarbeiter unserer Einrichtungen gerne weiter.

Und wir nehmen auch gern Hinweise an, wenn Sie Ideen z. B. für weitere Angebote haben, die wir in unser Leistungsspektrum aufnehmen sollten.

Sie können all diese Rückmeldungen direkt bei uns vor Ort platzieren:

  • Nutzen Sie die „orangen Zettel“, die in unseren Einrichtungen ausliegen
  • Nehmen Sie an der Patientenbefragung in unseren Kliniken teil
  • Geben Sie den Patientenfürsprecherinnen eine Rückmeldung

Oder senden Sie uns eine E-Mail.


Rückmeldeformular Homepage


Datenschutzhinweis


Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfrage verwendet.
Wir geben Ihre Daten nicht an unbefugte Dritte weiter. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen.
Hierzu genügt ein kurzes Schreiben oder eine E-Mail an: datenschutz@havelland-kliniken.de.

Ausführliche Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.havelland-kliniken.de/datenschutz